Rezension

Fairplay 138 – Rezension: Die Rote Kathedrale

Hui, da waren die Scouts von KOSMOS aber auf Zack! Haben sich ein Spiel gesichert, das letztes Jahr im Oktober bei Devir erschienen ist und schnell zahlreiche Fans gefunden hat. Nun gibt es dieses Kleinod auch mit deutscher Anleitung. Ein Kleinod ist DIE ROTE KATHEDRALE gleich in mehreren Hinsichten.

Fairplay 140 – Rezension: Top Ten

TOP TEN – ein Spiel, das jede Party rettet. So funktioniert’s: „Auf einer Skala von eins bis zehn – wie flüchtest du vor einem T-Rex: von ‚Nützt nix‘ bis ‚Super Idee‘?“
»Mit dem Bobbycar meiner Schwester.«
»»Mit dem kaputten Fiat Panda meiner Oma.««
»»»Mit dem Hubschrauber.«««

Fairplay 140 – Rezension: Cascadia

Was macht ein gutes Spiel aus? Ein innovativer Mechanismus? Eine tolle Story? Eine ansprechende Optik? Jeder hat da so seine Prioritäten. Ganz objektiv lässt sich aber sicher sagen, dass ein Spiel besonders gut ist, wenn es unterschiedliche Spielertypen gleichermaßen begeistert. Und wie sieht das bei CASCADIA aus?

Fairplay 139 – Rezension: The Loop

Der verachtenswerte Dr. Foo treibt wieder sein Unwesen und ihr seid die Agenten, die ihn aufhalten müssen. Los, nun macht schon, nicht bummeln!“ – „Profeffor wer macht waff?“, mampft das V-Girl, ganz mit ihrem riesigen Erdbeerdonut beschäftigt. Geschickt balanciert sie das Gebäckstück in der einen Hand, während sie mit der anderen ihr Exoskelett in die große Halle zur Teambesprechung steuert.

Fairplay 137 – Rezension: So kleever!

Oh je, *kaut auf dem Stift herum* das passt ja gar nicht zusammen. Wir sitzen am Tisch und haben grüne Kunststoff-Kleeblätter vor uns liegen, vierblättrig – bringt Glück, sagt die Legende. Die kurzen Spielregeln sind erläutert, los geht’s. An jedem Kleeblatt pappen je vier Quadratkärtchen mit Stichworten an jeder Seite. Angeordnet sind die Karten so, dass zu jeder Seite des Kleeblatts zwei Stichworte stehen. So leicht so gut.

Fairplay 138 – À la carte: SCOUT

SCOUT ist dieses ungewöhnliche Spiel. Obwohl es bekannte Grundideen aufgreift, ist es doch mit neuen Mechanismen komponiert. Die Karten haben die Werte von 1 bis 10 und müssen zu Straßen oder Mehrlingen kombiniert auf den Tisch gelegt werden. Je länger und wertiger so eine Reihe, umso besser.

Fairplay 137 – Brindlewood Bay

Im Städtchen Brindlewood Bay ist schon wieder ein Mord geschehen. Wenn das so weitergeht, kommt der idyllische Touristenort noch in Verruf. Zum Glück gibt es den örtlichen Krimi-Club. Die alten Damen, die jeden Samstagabend ihre Lieblingsbücher diskutieren, lösen auch echte Fälle, an denen die Polizei scheitert.