Fairplay 134 – Rezension: Bonfire

Juchu, endlich wieder ein großes Werk von Stefan Feld: BONFIRE.
Beim alljährlichen Scout-Voting der FAIRPLAY ist es auf Platz 2 gelandet, zu Recht, wie sich zeigte.
Es ist ein Bonspiel. Zwar kein Feuerwerk neuartiger Mechanismen oder spektakulärer Kniffe, aber ein Spiel aus einem Guss. Herr Feld versteht sein Handwerk. Ich freue mich deshalb auf weitere Mehrspielerpartien. Bonchance!

Fairplay 136 – Juli bis September 2021

Was ist drin in der neuen Ausgabe Nr.136 des Fairplay Magazins? Wieder eine Unmenge an Kritiken u.a. Robin Hood, Paleo, Flottila oder Pandemic Legacy: Season 0 und viele mehr. Dazu unser Kommentar zu den Nominierten und den Empfohlenen des Spiel des Jahres 2021 und jede Menge Interviews, Fastfood und à la Carte

Fairplay 132 – Rezension: Disney Villainous

Endlich mal ganz legal und gesellschaftlich akzeptiert ein Bösewicht sein. Anderen ungestraft eins Auswischen zu können. So richtig mies sein, ohne dafür ins Kittchen zu wandern. Gehört das nicht zu den geheimsten aller geheimen Sehnsüchte eines jeden Individuums? Nur zwei Gruppen von Menschen ist es vergönnt, diese Sehnsucht auszuleben: Schauspielern und uns (Gesellschafts-)Spielern. Was haben wir doch für ein Glück!

Fairplay 134 – Rezension: Maximum Apocalypse

Die Chirurgin, der Revolverheld, die Jägerin und der Feuerwehrmann hatten es soeben geschafft den Unterschlupf zu erreichen. „Diese Apokalypse raubt uns noch den letzten Nerv!“
Gerade hatte der Feuerwehrmann noch seine Axt benutzt, um einen Marodeur in die Flucht zu schlagen. Unbemerkt krabbelte eine mutierte Ratte in das Zelt der Überlebenden und biss der Jägerin in die Hand. „Auauautsch!“ Besorgt besah die Chirurgin die Wunde, gab der Jägerin eine Spritze und verordnete etwas Ruhe.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben