Fairplay Nr. 139 - Cover

Fairplay 139 – April bis Juni 2022

Was ist drin in der neuen Ausgabe Nr.139 des Fairplay Magazins? Wieder eine Unmenge an Kritiken u.a. The Loop, Glow, Imperium und viele mehr. Dazu zwei außergewöhnliche Solospiele, über grün-gelbe Spiele, die süchtig machen, und jede Menge Tops und Flops, Fastfood und à la Carte

Frühjahrsneuheiten 2022

Dies ist ein Messebericht, obwohl die Spielwarenmesse in Nürnberg ausgefallen ist. 14 Tage vor Beginn kam die Nachricht, dass die Präsenzmesse nicht stattfindet. Die Gründe sind bekannt. Sehr ungewöhnlich, dass der Ausfall so kurzfristig beschlossen wurde.

Frühlese 2022 – Teil 2

3 Neuheiten – 3 Kurz-Rezensionen: Die wandelnden Türme, Kokopelli und Tokaido (2nd Edition). Erste Eindrücke zu den frisch erschienenen Spielen.

Fairplay 137 – Rezension: Cubitos

Der jährliche Cube-Cup auf CUBITOS steht an, in diesem Rennspiel die Nase vorne zu haben, zuerst die Ziellinie zu überqueren. Neben einer Portion Glück sind Mut und das richtige Händchen beim Zusammenstellen der Würfel-Crew gefragt. Der Dice-Building-Mechanismus gepaart mit einem Push-your-luck-Element beim Würfeln sorgen für die Würze in diesem Rennen.

Frühlese 2022 – Teil 1

Was haben Nile Artifacts, 7 Wonders: Architects, Stella: Dixit Universe, Road Trip: Europa gemeinsam? Nein, es ist nicht der Doppelpunkt. Stattdessen sind es alles Neuheiten, die pen für Sie unter die Lupe nimmt.

Fairplay 135 – Rezension: Krazy Pix

Trotzdem schlägt KRAZY PIX mit seinen einfacheren Regeln und schnellerem Zugang den wortreichen Vorgänger und sorgt für viel Gelächter und Spaß. Es würde mich sehr wundern, wenn es von der SdJ-Jury keine Nominierung erhalten würde. Als Dankeschön könnte Ravensburger jeweils 500 neue Wörter für Familien und Erwachsene als Nachkaufpack springen lassen und der Neuauflage beigelege

Fairplay 131 – Rezension: Pharaon

PHARAON gehört spielmechanisch zu den Sammel- und Fortschrittsspielen und ist im mittelschweren Kennerbereich Zuhause. Legofarbene und schwarze Pappplättchen sind als Worker, Siegpunkte und Währung Motor des Geschehens. Jeder bekommt anfangs einen Sarkophag mit ein paar Plättchen, und setzt sie in der ersten Spielrunde hier und da ein. Fünf Etappen oder auch 90 Minuten später ist alles getan, dann folgen noch Addition und Multiplikation der Punkte und wir haben Sieger und Besiegte. Fertig.

Fairplayer im Interview

Wolfgang Friebe und Benjamin Bestier sind zu Gast bei Tobias Franke und Jürgen Karla im beeple Talk. Themen sind u.a.: Wie arbeitet die Fairplay-Redaktion, welche Zukunft haben Printmedien und sollte Fairplay mal bei Youtube anfangen.