Tang Garden

Francesco Testini und Pierluca Zizzi: TANG GARDEN für 1 – 4 Personen mit Illustration von Matthew Mizak bei Skellig Games und ThunderGryph Games 2021, Spieldauer 40 – 60 Minuten

Klappentext

Während der Tang-Dynastie (618-907) entstand das erste goldene Zeitalter der klassischen chinesischen Gärten. Kaiser Xuanzong ließ einen prächtigen kaiserlichen Garten nahe Xian anlegen, den Garden of the Majestic Clear Lake, und lebte dort mit seiner berühmten Konkubine Yang Guifei.
Ihr wurdet dazu berufen, einen chinesischen Garten mit Wasser, Felsen und Grünflächen anzulegen. Dabei müssen auch dekorative Elemente wie Pavillons und Brücken sowie eine abwechslungsreiche Pflanzen- und Tierwelt, wie zum Beispiel Vögel und Goldfische, beachtet werden. Während des Baus wird der Garten immer wieder inspiziert und die geschaffene Landschaft bewundert.

Thema

Baut zusammen einen prachtvollen chinesischen Garten, aber am besten natürlich nur nach deinen Wünschen.

Mechanik

Zwei Pflichtaktionen stehen zur Auswahl. Entweder ein Plättchen wie bei CARCASSONNE passend anlegen, um damit Geld für Wege oder Punkte für den Ausbau von Felsen-, Wasser- oder Grünflächen zu kassieren. Vier Plättchen stehen eigentlich zur Auswahl, sofern nicht vorab jemand schon ein Plättchen gelegt hat. Damit wird der Park erweitert, und damit kommen wir auch an Landschaftsmarker, die auf dem Brett liegen.
Oder ein dekoratives Element einbauen. Dazu ziehe ich zwei Karten und für jeden der vier Plättchenstapel, auf dem kein offenes Plättchen mehr liegt, eine Karte mehr vom Stapel. Passt die Deko überhaupt in den Park? Wenn nicht, ist der Zug verschenkt. Da ist vorab immer ein gutes Auge erforderlich, erstens für die Karte selbst (da sehr bunt und kleinteilig illustriert) und für die Auslage (um überhaupt ein passendes Fleckchen zu finden). Platzierte große Dekorationen, wie Bäume und die schicken Pavillons erschweren den Überblick.
Optional kann man weitere Figürchen anwerben, um dann deren Boni zu nutzen oder um sie im Park zu platzieren. Dort bringen sie Siegpunkte für Landschaftsplättchen und Dekorationen in deren Sichtlinie. Vier Sonderaktionen sind per Laternenmarker möglich. Die Laternen können wir – sofern bereits genutzt – auch wieder aktivieren. Diese Sonderaktionen sind schon sehr hilfreich.
Wer an drei gleiche Landschaftsmarker kommt – große oder kleine – darf eine große oder kleine irgendwo außen an einer der vier Seiten des Parks platzieren. Die eigenen Figürchen sollen doch die gewünschte Aussicht erhalten.

Für wen ist dieses Spiel?

  • Gartenarchitekten mit vollem Überblick und Adleraugen
  • Glückspilze beim Dekorationen-Ziehen
  • Abstauber von Vorlagen des rechten Nachbarns
  • Liebhaber besonders opulenter Spiele

Potenzial

TANG GARDEN bewegt sich auf unterem Kenner-Niveau.

Pros & Cons

  • Umwerfend schönes und vielfältiges Material
  • Vielfältige Optionen
  • wird immer unübersichtlicher auf dem Spielfeld, die Sicht wird verbaut
  • Zu viel Schnickschnack allein für die Optik
  • redaktionelle Schwächen im Material: große Landschaftsmarker sind genauso groß wie kleine
  • vor allem viel zu kleine und unübersichtliche Symbole
  • erklärende Symbole fehlen auf den Laternenmarkern
  • Material passt nur mit Mühe und Trickserei wieder in die Schachtel, wenn man nix auseinandernehmen will

Meinung

Eigentlich! Das wäre das passende Attribut für TANG GARDEN. Eigentlich könnte es richtig gut sein, aber eigentlich steht die Optik dem Spiel eindeutig im Weg. Das Spiel wird mit zunehmender Spieldauer immer unübersichtlicher. Ich finde das ziemlich mühsam: Wo ist überhaupt noch Platz für Dekorationen? Das Material bietet keine wirkliche Unterstützung fürs Spielen. Und was ist das überhaupt für ein Symbol? Dies, das oder doch das? Ich kann’s auf den Landschaftstafeln kaum erkennen.
Und dann passt das ausgepöppelte Material nur so gerade in die voll fette Schachtel. Statt „Game Trays“ nur für die Pavillons- und Brückenbauwerke zu engagieren, hätten die besser die ganze Innenschachtel designt.
TANG GARDENs Design wirkt so hoffnungslos over the Top, als hätte wer mehr gewollt als notwendig ist. Ich hätte so gerne das Spiel und nicht nur die prächtige Optik bewundert. (wf)

Links

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben