KamiMaï

Masakazu Takizawa: KAMIMAÏ für 1 – 5 Personen mit Illustration von Valériane Holley bei GRRRE Games 2021, Spieldauer 15 – 20 Minuten

Klappentext

On vous avait bien dit de ne pas entrer dans la pièce maudite de la bibliothèque de l’école. Mais c’est plus fort que vous ! Attiré par le désir d’en apprendre plus sur vos pouvoirs naissants, vous poussez la porte et tombez nez à nez avec un vieux Grimoire poussiéreux posé d’une curieuse façon sur le sol. A peine vos doigts ont-ils frôlé ses pages déchirées que vous vous sentez aspirés dans un monde froid et lugubre… Le KamiMaï qui habite le vieux Grimoire vous a piégé et vous voilà enfermés dans le monde des Cauchemars…

Übersetzt ungefähr: Euch wurde gesagt, dass ihr den verwunschenen Raum der Schulbibliothek nicht betreten sollt. Aber ihr könnt nicht anders! Vom Wunsch gepackt mehr über eure wachsenden Zauberkräfte zu erfahren, schiebt ihr die Tür auf und stoßt auf ein staubiges altes Zauberbuch, das seltsam auf dem Boden liegt. Kaum streichen eure Finger über die zerfledderten Seiten, spürt ihr, wie ihr in eine eiskalte und finstere Welt gesaugt werdet… Der KamiMaï, der in dem alten Zauberbuch lebt, hat euch in der Welt der Albträume eingesperrt…
Könnt ihr entkommen?

Thema

In einem alten Zauberbuch lebt ein Papierdämon, der uns in die Welt der Albträume gezogen hat. Wir reißen Seiten aus dem Zauberbuch und sprechen mit ihnen Zauber, um gemeinsam zu entkommen. Wenn das Zauberbuch zu häufig umfällt, bleiben wir für immer gefangen.

Mechanik

So etwas habe ich noch nicht gesehen*. Ein kooperatives Spiel, wir sprechen Zaubersprüche, um eine Anzahl Aufgaben und damit den KamiMaï zu erledigen. Und es ist übrigens ein Geschicklichkeitsspiel. Auf einem Stück Filz werden die 64 schön illustrierten Karten wie eine halb aufgeschlagenes, auf den Seiten stehendes Buch aufgebaut. Bin ich am Zug, darf ich mir daraus Karten ziehen. Mit einer Hand und so viele ich möchte. Hauptsache das Zauberbuch stürzt nicht ein. Die meisten sind Elementkarten (Feuer, Wasser, Erde, Luft). Für die meisten Aufgaben genügt es, wenn wir gemeinsam vier Karten eines Elements abgeben. Im Zauberbuch sind außerdem noch Feenwesen aber auch Wächter versteckt. Die niedlichen Feen nehmen wir gerne. Die Wächter sind sehr unangenehm. Stürzt das Zauberbuch zu häufig um, verlieren wir. Erfüllen wir hingegen alle Aufgaben, haben wir das Level erledigt.

* Dabei ist KAMIMAÏ eine überarbeitete Neuauflage des 2018 in Japan erschienen Spiels HIKTORUNE.

Für wen ist dieses Spiel?

Alle, die Spiele mögen, die:

  • einfach erklärt und schnell gespielt sind,
  • jede Menge gemeinsamen Spaß bringen,
  • für die wir ein bisschen Geschick brauchen
  • und die einfach viel Spaß machen.

Potenzial

KamiMaï könnte ein Hit werden, sobald es außerhalb Frankreichs veröffentlicht wird.

Pros & Cons

  • eine frisches, neuartiges Spielprinzip
  • Wie kommt man auf so eine sympathisch-verrückte Idee?
  • schön gestaltete und sehr solide Karten
  • Geschicklichkeitsspiel einmal kooperativ und nicht gegeneinander
  • unterschiedliche Herausforderungen in drei Leveln und zusätzlich drei Schwierigkeitsstufen
  • Aufbau des Zauberbuchs braucht ein wenig Übung, geht dann aber gut von der Hand
  • Spielregeln derzeit nur auf französisch, eine englische ist aber (demnächst) per Download verfügbar

Meinung

Will ich unbedingt noch einmal spielen. (mel)

Links

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben