Kräutergarten

Eduardo Baraf, Steve Finn, Keith Matejka: KRÄUTERGARTEN für 1 – 4 Personen mit Illustration von Benjamin Shulman und Beth Sobel bei Quality Beast 2020, Spieldauer 15 – 20 Minuten

Klappentext

Bei einer Runde Kräutergarten haben alle einen grünen Daumen. Entspanne dich bei diesem wunderschönen, eleganten Spiel, in dem du Kräuter auswählst und einsammelst. Topf die beste Kräutersammlung ein, aber warte nicht zu lange, sonst könnte ein Mitspieler sie dir wegschnappen.

Thema

Aus Kräutern die meisten Siegpunkte pressen. Kräuter sammeln wir aus dem eigenen oder aus dem Gemeinschaftsgarten.

Mechanik

Erster Schritt: Aus den Kräutern des eigenen oder Gemeinschaftsgartens darf ich sortenrein einpflanzen. Vier Behälter stehen zur Verfügung. Einer für nur gleiche Kräuter, einer für unterschiedliche Kräuter, einer für paarweises Anpflanzen von Kräutern, einer für normale, aber vor allem für Spezialkräuter, die sonst nirgends eingepflanzt werden können. Das geht anfangs nicht, aber je größer die Auswahl insbesondere im Gemeinschaftsgarten ist, desto größer wird der Druck, endlich vor den anderen einzupflanzen.
Zweiter Schritt: Zwei Karten nacheinander ziehen und jeweils sofort entscheiden, ob im eigenen oder im Gemeinschaftsgarten angepflanzt wird. Die zweite Karte muss dann in den anderen Garten. Wohin welches Kraut? Welche Chancen erwachsen mir, aber welche erwachsen den anderen? Knifflig.

Für wen ist dieses Spiel?

Für Gärtner, das wäre zu naheliegend. Eher für Familien. Allerdings ist jeder immer abhängig davon, was vorherige Spieler:innen liegen lassen. Glück spielt mit oder auch Pech. Es kann auch ganz böse laufen, ohne dass man es selbst in der Hand hat.

Potenzial

Für Familien und Gelegenheitsspieler, die dem Glück nicht abgeneigt sind und böses Spielen ertragen können. Allerdings bin ich mir noch nicht sicher, ob nicht Profi-Spieler mehr aus den Kräutern pressen können.

Pros & Cons

  • Wunderschöne Ausstattung.
  • Gute Regeln.
  • Kräuterkarten wirken auf den ersten Blick ziemlich einheitlich. Nur Salbei sticht optisch hervor, hat als einzige Kräuterart poppige Blüten auf der Karte.
  • Zu zweit dann doch knallhart trotz Kartenglücks.

Meinung

Will ich nochmal spielen und dann herausfinden, ob mehr als nur Kräuter-Karten-Glück in diesem Spiel steckt, sobald drei oder vier Mitspieler:innen dabei sind. (wf)

Links

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben