Abdanktrank

Abdanktrank Cover

Chris Darsaklis und Bruno Faidutti: ABDANKTRANK für 3 – 8 Personen mit Illustration von Marion Arbona bei Board Game Box 2020, Spieldauer 15 Minuten

Klappentext

Herzlich willkommen zur Gala der globalen Giftmischer-Gilde!
Hier versucht jeder seinen Nächsten zu vergiften, indem er Gift in die Getränke anderer Gäste der Gala mischt.
Natürlich, ohne dabei erwischt zu werden. Könnt ihr die fiesen Tricks der Anderen durchschauen?

Thema

Mitspieler:innen vergiften – oder eben nicht.

Mechanik

Jede:r deckt zunächst eine eigene Punktekarte vom eigenen Stapel auf (zwei bis fünf Punkte). Anschließend legen reihum alle Spieler:innen verdeckt Karten mit Gift oder normalem Getränk unter die Gläser der anderen. Sind alle Karten verteilt, darf getrunken werden. Wer Gift im Getränk hat und trinkt, erhält keine Punkte, ansonsten die Punkte auf seiner Karte. Wer nicht trinkt erhält einen Punkt.
Das ist wenig spannend. Spaßig wird es erst mit den Spezialkarten mit Gegengiften, Liebestränken und Verdauungsschnäpsen. Hicks.

Für wen ist dieses Spiel?

Für eine größere Runde aus fünf bis acht Spieler:innen, die noch einen Absacker trinken/spielen möchten. Zu Dritt gibt es allerdings eine Sonderregel – jede:r hat zwei Getränke.

Potenzial

Risikofreude zahlt sich aus, wer nie austrinkt wird hier den Spaß verlieren.

Pros & Cons

  • zu dritt: Flop
  • zu acht: Hop

Meinung

Will ich nochmal spielen. (lg)

Links

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben